Speed Stacking

Speed Stacking

Auf die Becher, fertig los! Speed Stacking (auch Sport Stacking, "Becherstapeln", genannt) ist ein Geschicklichkeitssport, bei dem man mit einem Satz aus 12 Bechern Pyramiden in einer bestimmten Reihenfolge auf- und wieder abbaut. Dabei versucht man, möglichst schnell und fehlerfrei zu sein.

Speed Stacking wurde von dem amerikanischen Grundschullehrer Bob Fox entwickelt. 2004 fand die Sportart den Weg von den USA nach Deutschland, wo es sich inzwischen in Schulen und Vereinen zunehmender Beliebtheit erfreut. Über die World Sport Stacking Association werden auch Weltmeisterschaften und andere Turniere veranstaltet.

Ziel der Aktivität:

  • fördert die Beidhändigkeit
  • Auge-Hand-Koordination und Reaktionsfähigkeit
  • Anregung beider Gehirnhälften

Gruppengröße:

  • bis 16 Personen

Dauer:

  • 1,5 Stunden

Alter:

  • ab 6 Jahren

Kosten:

  • 31,- €/Std.

Haben Sie eine Frage? Wir freuen uns über Ihren Anruf

02935 952-0


Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an:

Hachen@lsb-nrw.de


Like us on Facebook

© Landessportbund Nordrhein-Westfalen Anschrift und Anreisehinweis | Kontakt | Impressum | Disclaimer | Datenschutz